Softwarefehler

oder Anwenderfehler? Das herauszubekommen und gerichtsfest darzustellen, kann ganz schön schwierig sein. Aber hier kann ich Ihnen mit meinen langjährigen Erfahrungen als öffentlich bestellter und vereidigter EDV-Sachverständiger behilflich sein.

Weiterlesen...



Privatgutachten

Privatgutachten für Versicherungen und Unternehmen schaffen Anspruchsgrundlagen für Zivilstreitigkeiten. Gutachten von öffentlich bestellten und vereidigten EDV Sachverständigen garantieren Fachkompetenz und Unabhängigkeit.

Weiterlesen ... 



Gerichtsgutachten

Die entsprechende Bestellung des EDV Sachverständigen Brock erfolgt direkt durch das Gericht (bundesweiter Einsatz) oder durch die zuständige Staatsanwaltschaft. Bei Rechtsstreitigkeiten, bei selbständigen Beweisverfahren oder strafrechtlichen Untersuchungen arbeite ich parteineutral.

Weiterlesen ... 



Kritische Infrastrukturen

Ohne EDV/IT geht heute nichts mehr. Komplexe Geschäftsprozesse erfordern komplexe EDV/IT-Systeme. Hier helfe ich Ihnen bei der Entwicklung eines Informationssicherheits-Management-Systems ("IMS"). So haben Sie relevante Gefahren immer "auf dem Schirm".

Weiterlesen ... 

Die andere Seite des Bildschirms - oder die Wut der Entrechteten (2019)

Derzeit macht folgende Geschichte die Runde: Die deutsche Firma "Liqui Moly" ist bei der Einführung eines neuen ERP-Systems. Liqui Moly ist ein vorbildlicher Mittelständler. Gut im Markt, gut zu den 900 Mitarbeitern (es gab pro Mitarbeiter eine u.a. schon zweimal eine Erfolgsprämie von 11.000 EUR) und auch ertragreich (14 Mio Gewinn), also eigentlich alles gut. Im letzten Jahr hatte LM begonnen ein neues ERP-System einzuführen. Man hatte sich für Dynamics AX von Microsoft entschieden. Doch leider lief die Umstellung nicht so, wie man

es sich erhofft hatte. Wer auch schon mal eine neue Software eingeführt hat, der weiß, wovon ich hier rede...

Nun, in der Regel sitzt der Anwender am kürzeren Hebel. Er kann zwar nicht bezahlen, jedoch stellt dann der Lieferant erfahrungsgemäß schnell seine Dienstleistung ein. Das kann sich kaum jemand leisten.

Der EDV Sachverständige Brock meint: Interessant ist, wie Liqui Moly darauf reagiert: Social Media. Das ist der schwächste Punkt, weil wer will schon negative Publicity?


RSS - EDV Sachverständiger Brock aus Bochum (2019)

Der Verwendung von Cookies können Sie hier widersprechen. Wir verwenden keine "Tracking-Cookies". Unsere Webseite verwendet jedoch "Session-Cookies", um bestimmte Einstellungen (z.B. die Einstellung einer Anzeige-Sprache) zu speichern. Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie das in Ihrem Browser deaktivieren.